Snookertraining.de

Mittwoch, 22 August 2018 11:51

Paul Hunter Classic 2018: Und los geht es in Fürth mit Snooker

geschrieben von

Vom 22.08.-26.08.2018 findet der Klassiker in der Stadthalle zu Fürth zum fünfzehnten Mal statt.  Heute sind bereits die Runden der Amateure früh an die Tische gegangen. Wie in jedem Jahr, haben sich viele deutsche Spieler und Fans auf den Weg nach Fürth gemacht.

Eurosport wird nur im Player von den Profirunden Livebilder zeigen. Einen sehr guten Überblick über den Turnierverlauf kann man sich hier auf der Webseite von World Snooker machen.

Während also heute schon die ersten Runden gespielt werden, stehen zeitgleich noch die letzten Matches in der Qualifikation für das Hauptfeld der China Championship (Preston, England) an. Diese wird aktuell auch noch in Preston gespielt. Von jeweils zwei Tischen überträgt Eurosport aktuell im Eurosportplayer.

Danach packen die letzten Spieler in Preston noch rasch zusammen und schon geht es nach Verschnaufpausen gibt es für die Snookerprofis aktuell nicht.

Paul Hunter Classic
(Hauptfeld)
Location: Stadthalle Fürth
­Start: 22.08.2018
Ende:26.08.2018
Preisgeld gesamt: 100.000 GBP
Preisgeld Sieger: 20.000 GBP
Status: Ranglistenturnier
Titelverteidiger: Michael White
Spielplan/Ergebnisse: Worldsnooker
Eurosport: nur im Eurosportplayer

Twitter

Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Gelesen 3404 mal

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.