European Masters Snooker: Lukas Kleckers jetzt gegen Judd Trump

Mit dem 5-3 gegen Mark Joyce ist der Wiedereinstieg für den ...

European Masters Snooker: Eurosport-Sendezeiten und die Fan-Fakten

Am 21.09.2020 startet das diesjährige European Masters der World ...

Championship League Snooker: „How it works“

Seit dem 13.9.2020 läuft die Championship League der Maintour mit ...

DBU Snooker: Kadermeeting Nr. 3 erfolgreich beendet

Am vergangenen Wochenende trafen sich Robin Otto, Richard Wienold, ...

15reds Snookerakademie: „a STAR is born with support of Ronnie O`Sullivan“

Gestern wurde der ehemalige Trainingstisch des 6-fachen Weltmeisters ...

Snooker Bundesliga: Aufstiegsrunde am kommenden Wochenende

Wer schafft es in das Oberhaus des nationalen Snookersports und wird ...

World Snooker: Ab September fünf Turniere in Milton Keyes

Der Austragungsort in Milton Keynes (Marshall-Arena) war bereits im ...

Snooker-WM 2020: Die Snookerwelt hat einen neuen Weltmeister mit Ronnie O‘Sullivan

Ronnie O'Sullivan hat die Betfred World Snooker Championship 2020 ...

WM 2020 Snooker Finale: Ronnie O’Sullivan ohne Cueaction mit 10-7 in Führung gegen Kyren Wilson

Drei Frames Vorsprung im Finale hat der fünffache Champion Ronnie ...

Snooker national: Bundesliga & Grand Prix usw. in der Terminübersicht

Snooker startet auf nationaler Ebene nach derzeitigen Planungsstand ...

WM 2020: Ronnie O’Sullivan mit dem ersten Rekord

Der fünffache Champion Ronnie O'Sullivan war bei der ...

Snooker-Q School 2020: Simon Lichtenberg will zurück auf die Maintour

Vom 3.-9. August 2020 findet die Q School für 12 direkte ...

Snooker-WM 2020: Der Crucible Navigator für die Fans plus Sendezeiten

Gestern wurde gelost und am 31.7.2020 geht die Snooker-WM im Crucible ...

Snooker-WM 2020: Marcel Eckhardt bereits im Finale der WM

Der Berliner, Marcel Eckardt wird der jüngste Schiedsrichter sein, ...

Snooker-WM 2020: Eurosport überträgt erstmalig schon ab der Qualifikation

Am 21.7.2020 startet quasi Snooker NON-STOP mit der Qualifikation zur ...

Snooker-WM 2020: Mehrere Spieler ziehen sich von der Weltmeisterschaft zurück

Die Snooker-Weltmeisterschaft 2020, die Ende Juli in Sheffield ...

Snooker Days Rheinland-Pfalz: Wieder Spaß mit oder am Training

Vom 20.-21.6.2020 veranstaltete der Landesverband Rheinland-Pfalz ...

Snooker-Weltmeisterschaft, Qualifikation und Q School sind terminiert

World Snooker lässt nichts unversucht, um Snooker in den ...

Snooker-Turniere: In Rheinland-Pfalz stehen Turniere ab Ende Juni 2020 vor der Tür

Seit gestern sind Turniere in kontaktfreien Sportarten auch Indoor ...

Snookertraining.de

Dienstag, 18 August 2020 10:05

Snooker-WM 2020: Die Snookerwelt hat einen neuen Weltmeister mit Ronnie O‘Sullivan

geschrieben von

Ronnie O'Sullivan hat die Betfred World Snooker Championship 2020 gewonnen, nachdem er am Sonntag im Crucible Theatre Kyren Wilson mit 18:8 besiegen konnte.

O'Sullivan, der nach einem nervösen Eröffnungstag des Finales am Samstag mit 10-7 in Führung lag, schaltete Sonntagnachmittag ein paar Gänge hoch und setzte sich von seinem Herausforderer in Sheffield ab.

Der an Nr. 6 gesetzte O’Sullivan gewann sieben Frames und führte mit 17-8 in die letzte Session, in der er mit einem brillanten Break von 96 schnell den benötigten Frame gewann.

Mit dem Triumph des 44-Jährigen steigt die Zahl seiner Weltmeistertitel auf sechs - gleichauf mit Steve Davis und Ray Reardon und nur einen Rückstand auf den heutigen Rekord von sieben von Stephen Hendry.

Der Sieg bedeutet für O'Sullivan auch den 37. Ranking Titel, was bedeutet, dass er Hendry auf dieser Liste in den Rekordbüchern übertrifft, nachdem er mehr als ein Jahr lang mit dem Schotten mit 36 Siegen in Ranking Events gleichauf lag.

Obwohl er der talentierteste Snookersport ist, gab es viele, die bezweifelten, dass Ronnie O'Sullivan wieder eine Weltmeisterschaft gewinnen könnte.

Seitdem er im Finale 2014 einen großen Vorsprung auf Mark Selby verspielte, hatte der Engländer den 17-tägigen Marathon teilweise desinteressiert betrachtet, was seit 2014 schließlich jedes Jahr zu seinem vorzeitigen Ausscheiden führte.

Doch im Jahr 2020 wirkte O'Sullivan konzentrierter, und obwohl er sich oft mit seinem A-Spiel schwertat, gelang es ihm sein Mindset und Temperament zu kontrollieren.

Das Fehlen von Zuschauern während des größten Teils der Veranstaltung und die Tatsache, dass es hinter den Kulissen weniger Medien gab, mit denen man sich aufgrund der wegen COVID-19 auferlegten Einschränkungen auseinandersetzen musste, haben Ronnie O’Sullivan nach seiner Aussage geholfen.

Nachdem er in der ersten Runde Thepchaiya Un-Nooh mit einer durchschnittlichen Stoßzeit von 13 Sekunden mit 10:1 geschlagen hatte, setzte sich O'Sullivan in einem viel engeren Duell der letzten 16 gegen Ding Junhui mit 13:10 durch.

O'Sullivan kippte ein 7:2-Rückstand gegen Mark Williams und zog ins Halbfinale ein, wo mit 14:16 gegen Mark Selby zurück lag und die Partie noch drehte.

Der 20-fache Triple-Crown-Sieger amüsierte anschließend in seinen Interviews nach dem Spiel viele Experten mit der Behauptung, er suche einfach nur nach einer guten Queue-Aktion.

Wilson spielte gut genug Snooker, um Judd Trump in der Runde der letzten acht den "Fluch des Crucible" zuzufügen, doch ein emotionaler 17-16-Halbfinalerfolg gegen Anthony McGill schien dem 28-Jährigen die Energie zu rauben.

Kyren Wilson wird trotz der Niederlage einen Erfahrungsschatz mitnehmen, den man am Trainingstisch nicht finden kann. Es war die kaum messbaren Kleinigkeiten und die Chancenverwertung, die das Ergebnis so klar aussehen lassen. Kyren's Coach Barry Stark wird weiter sehr hart mit dem 28jährigen Kyren Wilson an seiner Performance arbeiten.

Alle Teilnehmer der WM haben unter den nie dagewesenen Umständen einen Klassejob gemacht. Sowohl die Sportler als auch das Team von World Snooker.

Danke an World Snooker und Eurosport mit Rolf Kalb, Frank Winkler und Harry Weber für mehr als sonst 17 Tage Snooker unter nie erwarteten Bedingungen. Danke an die Fans dieses großartigen Sportes. Snooker als Sport ist auf jeden Fall der Gewinner der WM. Ein großes Kompliment auch an Marcel Eckhardt als Schiedsrichter des Finals.

Und eins noch: "Vergesst nie mal selbst Snooker gespielt zu haben, damit ihr wisst, wie unfassbar schwer das ist, was die Jungs so leicht aussehen lassen".

Turnier-Informationen (Hauptfeld)

Location:  The Crucible Theatre, Sheffield, England
­Start: 31.07.2020
Ende: 16.08.2020
Preisgeld gesamt: 2.395.000,00 £ (2.658.450,00 €)
Preisgeld Sieger: 500.000,00 £ (555.000,00 €)
Status: Ranglistenturnier
Titelverteidiger: Judd Trump
Spielplan/Ergebnisse: auf WorldSnooker
Eurosport: Informationen folgen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Snookermania auf Youtube
Es gibt einige interessante Videos auf dem Youtube-Channel von Snookermania.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heißen und akuten Snookerinformationen.

Gelesen 1479 mal Letzte Änderung am Dienstag, 18 August 2020 10:09

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.