Snookermania logo 600

Montag, 19 November 2012 10:41

Plansecur-Open: Ein voller Erfolg – van Hove überragend

geschrieben von
Das Resümee der Teilnehmer der 1. Auflage war voll des Lobes und Kevin van Hove der verdiente Sieger.

Zwei Tage hatte der Veranstalter, Ralph Messerschmidt die 1. Plansecur-Open in Bonn Hangelar veranstaltet und ein hochklassiges Feld zusammengerufen.

Der überragende Sieger – ohne Frameverlust – war der ehemalige belgische Maintourprofi in Diensten des BSV Wuppertal, Kevin van Hove. Auch ein gut aufgelegter Sascha Lippe konnte im Finale den Siegeszug des Belgiers nicht stoppen. Mit 3-0 sicherte sich der sympathische Belgier die 1000,00 Euro Siegerprämie.

„Wir kommen wieder, wenn wir dürfen“, war die einstimmige Meinung der 48 Teilnehmer.

Die Idee…
der Plansecur-Open hatte Ralph Messerschmidt, der sich von Haus aus eher mit Squash beschäftigt durch seine Leidenschaft zum Snooker.

„Eines Tage rief Ralph Messerschmidt mich an“, so Thomas Hein. Er frage mich ohne grosse Vorkenntnisse aus dem Snookerbereich, ob er ein Turnier in Hangelar auf die Beine stellen könnte und wie sowas ginge.

Seine Idee war ca. 3000,00 Euro Preisgeld zu sponsern und ein schönes Turnier zu machen. „Da wusste er noch nicht, was er an den zwei Tagen erleben würde“, scherzt Thomas.

Schnell wurde das Projekt konkret und 20 lokale Spieler aus Hangelar sollten mit 28 möglichst hochklassigen Wildcardspielern gemischt ein Turnier bestreiten. „Mal sehen wie es wird“, war der schlichte Wunsch von Ralph Messerschmidt, der mit Plansecur, einer Finanzberatung - selbstständig ist.

Werner Grewatsch, der Geschäftsführer der Billardanlage Hangelar sagte die Ausrichtung zu und mit Jürgen Kesseler war der Turnierleiter schnell gefunden. Die Spieler konnten sich für eine Teilnahme bewerben und schnell standen hochkarätige Namen auf der Liste.

Sogar einen professionellen Livestream beschaffte Ralph Messerschmidt durch persönliche Kontakte und so konnten bewegte Bilder des TV-Tisch ausgestrahlt werden.

Mit Rene van Rijsbergen, Kevin van Hove (beide spielen für den BSV Wuppertal in der Bundesliga), Mario Wehrmann und Maurice le Duc wurde das Feld international hochklassig bestückt. Die deutsche Elite mit Roman Dietzel, Sascha Lippe, Lukas Kleckers, Diana Stateczny und vielen anderen war ebenfalls gern bereit in Hangelar zu spielen.

Gerade Diana Stateczny sorgte bei den ansässigen Spielern aus Hangelar für Verwunderung. Eine so gut aufspielende Dame hatten die Spieler noch nicht „live“ gesehen. Wenn Diana spielte scharrten sich die interessierten Augen um ihren Tisch.
In den Gruppen konnte somit jeder, der in Hangelar beheimateten Spieler gegen deutsche und internationale Spitzenspieler seine Turniererfahrungen machen. Natürlich war ihnen der Druck der Turniersituation anzumerken, aber Minute um Minute wurde aus Unbekannten ein neues Kollektiv. So ist es eben im Snooker. Ganz schnell wuchs das Teilnehmerfeld zusammen und man tauschte sich aus und freundlich wurde jede Frage beantwortet.

Werner Grewatsch und sein Team sorgten sich beispielhaft um das Wohlbefinden der Teilnehmer und Zuschauer mit Speis und Trank.

„Ich bin begeistert und kann für alle aus Bonn Hangelar sprechen. So ein tolles und harmonisches Turnier hätte ich niemals erwartet. Klasse, diese Snookerspieler“, war das Fazit von Ralph Messerschmidt bei der Siegerehrung.

Finale:
Lippe Sascha - van Hove Kevin (54) ..... 0 - 3

Halbfinale:
Lippe Sascha (63,54) - Wehrmann Mario (42) ..... 3 - 1
Hein Thomas - van Hove Kevin ..... 0 - 3

Viertelfinale:
Lippe Sascha - van Rijsbergen Rene ..... 3 - 1
Heeger Michael - Wehrmann Mario (80,79) ..... 0 - 3
Hein Thomas - Kesseler Jürgen (50) ..... 3 - 1
Breuer Sascha - van Hove Kevin (67) ..... 0 - 3

Achtelfinale:
Lippe Sascha - Brüggemann Bernd ..... 3 - 0
Kleckers Lukas - van Rijsbergen Rene ..... 2 - 3
Dietzel Roman (35,33) - Heeger Michael ..... 1 - 3
Lackner Andre (62,47) - Wehrmann Mario (30) ..... 2 - 3
Hein Thomas - Weber Marco ..... 3 - 1
Kesseler Jürgen - Otto Robin (47,30,30) ..... 3 - 2
Breuer Sascha (56) - Malz Kevin (42,32,30) ..... 3 - 2
Grewatsch Werner - van Hove Kevin (86,39,38) ..... 0 - 3

Last 32:
Lippe Sascha (43,42,30) - Hundenborn Robert ..... 2 - 0
le Duc Maurice - Brüggemann Bernd ..... 1 - 2
Kleckers Lukas - Stateczny Diana ..... 2 - 1
van Rijsbergen Rene (93) - Popovic Miro ..... 2 - 0
Dietzel Roman (32) - Rüchel Rene ..... 2 - 0
Heeger Michael - Schejock Kevin ..... 2 - 0
Lackner Andre - Balzat Rouven ..... 2 - 1
Wehrmann Mario (68,32) - Gräcmann Ingo ..... 2 - 0
Hein Thomas (57,41) - Worthmann Florian ..... 2 - 0
Türker Ismail - Weber Marco (39) ..... 1 - 2
Kesseler Jürgen - Moser Thomas ..... 2 - 0
Otto Robin (55,51) - Müzel Florian ..... 2 - 0
Breuer Sascha - Kutsche Georg ..... 2 - 0
Malz Kevin - Thode Olaf (40) ..... 2 - 1
Grewatsch Werner (32) - Friedrichs Tobias ..... 2 - 0
van Hove Kevin - Hannes-Hühn Jörn ..... 2 - 0

Gruppe A
Lippe Sascha - Moser Thomas ..... 2 - 0
Wulf Jürgen - Schmitt Marco ..... 1 - 2
Wulf Jürgen - Lippe Sascha ..... 0 - 2
Schmitt Marco - Moser Thomas (71) ..... 0 - 2
Lippe Sascha (52) - Schmitt Marco ..... 2 - 0
Moser Thomas - Wulf Jürgen ..... 2 - 0
-
Gruppe B
le Duc Maurice - van Hove Kevin (49) ..... 0 - 2
Müzel Florian - Bajohr Dirk ..... 2 - 0
Müzel Florian (65) - le Duc Maurice (77,30) ..... 1 - 2
Bajohr Dirk - van Hove Kevin (35,31) ..... 0 - 2
le Duc Maurice - Bajohr Dirk ..... 2 - 0
van Hove Kevin (40) - Müzel Florian ..... 2 - 0
-
Gruppe C
Popovic Miro (31) - Hein Thomas (37) ..... 1 - 2
Stateczny Diana (38) - Schissler Bernhard ..... 2 - 0
Stateczny Diana - Popovic Miro ..... 2 - 0
Schissler Bernhard - Hein Thomas ..... 0 - 2
Popovic Miro (37) - Schissler Bernhard ..... 2 - 0
Hein Thomas (41) - Stateczny Diana (32) ..... 2 - 0
-
Gruppe D
Thode Olaf (36) - Wehrmann Mario (43) ..... 1 - 2
Meier Dieter - Gräcmann Ingo ..... 2 - 1
Meier Dieter - Thode Olaf ..... 0 - 2
Gräcmann Ingo - Wehrmann Mario (31) ..... 0 - 2
Thode Olaf - Gräcmann Ingo ..... 1 - 2
Wehrmann Mario (81,38) - Meier Dieter ..... 2 - 0
-
Gruppe E
Dietzel Roman (34) - Schneidewint Jörg ..... 2 - 1
Hundenborn Robert - Türker Ismail ..... 1 - 2
Hundenborn Robert - Dietzel Roman ..... 0 - 2
Türker Ismail (37) - Schneidewint Jörg ..... 2 - 1
Dietzel Roman - Türker Ismail ..... 2 - 1
Schneidewint Jörg - Hundenborn Robert ..... 0 - 2
-
Gruppe F
Otto Robin (68) - Wellmann Lars ..... 2 - 0
Lackner Andre (40) - Worthmann Florian ..... 1 - 2
Lackner Andre (46) - Otto Robin (33) ..... 2 - 1
Worthmann Florian - Wellmann Lars ..... 1 - 2
Otto Robin (31) - Worthmann Florian ..... 2 - 0
Wellmann Lars - Lackner Andre (54) ..... 0 - 2
-
Gruppe G
Breuer Sascha - Schejock Kevin (37) ..... 2 - 0
Hannes-Hühn Jörn - Winter Jörg ..... 2 - 0
Hannes-Hühn Jörn - Breuer Sascha ..... 0 - 2
Winter Jörg - Schejock Kevin ..... 0 - 2
Breuer Sascha - Winter Jörg ..... 2 - 0
Schejock Kevin (42) - Hannes-Hühn Jörn ..... 2 - 1
-
Gruppe H
van Rijsbergen Rene (71) - Weber Marco ..... 2 - 1
Frede Felix (34,32) - Hass Michael ..... 2 - 1
Frede Felix - van Rijsbergen Rene ..... 0 - 2
Hass Michael - Weber Marco ..... 0 - 2
van Rijsbergen Rene (77,59) - Hass Michael ..... 2 - 0
Weber Marco - Frede Felix ..... 2 - 0
-
Gruppe I
Kleckers Lukas (64,43) - Friedrichs Tobias ..... 2 - 0
Giersberg Wolfgang - Messerschmidt Ralph ..... 2 - 0
Giersberg Wolfgang - Kleckers Lukas ..... 0 - 2
Messerschmidt Ralph - Friedrichs Tobias ..... 0 - 2
Kleckers Lukas - Messerschmidt Ralph ..... 2 - 0
Friedrichs Tobias - Giersberg Wolfgang ..... 2 - 0
-
Gruppe J
Malz Kevin - Brüggemann Bernd ..... 2 - 0
Stoffels Adrian - Kutsche Georg ..... 1 - 2
Stoffels Adrian - Malz Kevin (35) ..... 0 - 2
Kutsche Georg - Brüggemann Bernd ..... 0 - 2
Malz Kevin - Kutsche Georg (38) ..... 2 - 1
Brüggemann Bernd - Stoffels Adrian ..... 2 - 0
-
Gruppe K
Kesseler Jürgen (37) - Balzat Rouven ..... 2 - 0
Berzau Rolf - Rüchel Rene ..... 0 - 2
Berzau Rolf - Kesseler Jürgen ..... 0 - 2
Rüchel Rene - Balzat Rouven (32) ..... 1 - 2
Kesseler Jürgen (44) - Rüchel Rene ..... 2 - 0
Balzat Rouven - Berzau Rolf ..... 2 - 0
-
Gruppe L
Hegde Siegfried - Grewatsch Werner ..... 1 - 2
Heeger Michael - Grünewald Martin ..... 2 - 0
Heeger Michael - Hegde Siegfried ..... 2 - 0
Grünewald Martin - Grewatsch Werner ..... 0 - 2
Hegde Siegfried - Grünewald Martin ..... 0 - 2
Grewatsch Werner - Heeger Michael ..... 0 - 2
-
Gelesen 13482 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11