Snookermania logo 600

Montag, 09 Dezember 2019 11:28

Nationalmannschaft Snooker: Jahresabschluss Kader in Hannover

geschrieben von

Zum letzten Mal traf sich der Kader Snooker in diesem Jahr am letzten Novemberwochenende in Hannover im Breakpoint. Neben den obligatorischen drei Leistungstest ging es um den sportlichen Rückblick auf 2019 und den Ausblick auf das Snookerjahr 2020.

Thematisch wurde das Thema „Austausch und Kommunikation im Breakbuilding“ durch Stoßwechsel und DUO-Übungen bearbeitet. Erstmals waren auch die beiden Top Damen gemeinsam auf einem Lehrgang dabei und so konnten die amtierende Deutsche Meisterin Linda Erben und Europameisterin Diana Stateczny gemeinsam trainieren. Linda Erben wurde von dem Landestrainer Snooker aus Sachsen Oliver Garnys begleitet, der Linda seit Jahren betreut.

Bei den Herren ging es mit dem deutschen Vizemeister Robin Otto, den Bronzemedaillengewinnern Michael Schnabel und Felix Frede, sowie Jan Eisenstein, Umut Dikme und Richard Wienold um das Erreichen wichtiger Punkte im Kaderranking.

„Ich habe mich ausdrücklich bei den Sportlern/-innen für ihren außergewöhnlichen Einsatz im Jahr 2019 bedankt. Die Energie und die Sucht nach Fortschritt zeichnen jeden einzelnen Sportler aus. Es war ein besonderes Jahr aus sportlicher Sicht. Mit Diana Stateczny (Europameisterin) und Linda Erben (Platz 3 bei der EM in Serbien) und ihrem Teamsilber bei der EM haben die deutschen Damen auch international die Spitze erreicht.

Platz 5 bei der Team-EM durch Michael Schnabel und Jan Eisenstein und deren Teilnahme bei der WM in Myanmar waren auch für die beiden Sportler ein einzigartiges Erlebnis.

Lukas Kleckers wird als Maintourrückkehrer und Sieger der Deutschen Meisterschaft 2019 sicher in den Kader 2020 zurückkehren und mit seinen spielerischen Möglichkeiten das Team enorm verstärken.

 

„Ich bin unglaublich stolz auf die Kadersportler, die sich seit Jahren aus Talent mit viel Training diese sportlichen Leistungen und das Leistungsvermögen erarbeitet haben. Sie haben trotz normaler Verpflichtungen in Schule, Studium, Beruf und Familie die Zeit gefunden und trainiert was das Zeug hält. Damit haben sie sich mit den Spitzenpositionen im deutschen Snooker belohnt. 2020 geht es vor allem um das internationale Abschneiden bei der Jugend-EM, der EM und ggfs. der WM, da die Worldgames 2021 in Birmingham/USA immer näher rücken.

Natürlich gibt es auch bei einigen Sportlern weiterhin die Ambitionen auf die Maintour (Profi-Snooker) zu kommen und aus dem Leistungshobby Snooker einen Beruf zu machen“, freut sich Disziplintrainer Thomas Hein auf das Jahr 2020.

Auch 2020 sind wieder vier Lehrgänge mit dem Kader Snooker der Erwachsenen geplant und bereit im Januar steht der nächste Lehrgang auf dem Programm.

„Wir suchen Center oder Vereine, die uns zu diesem Lehrgang beheimaten wollen. Optimal wären neu bezogenen Tische, damit wir so nah wie möglich an

„Vier Lehrgänge pro Jahr ist schon ein enormer Fortschritt und dafür möchten wir uns gern bedanken. Dennoch haben wir in den Lehrgängen unglaublich viel Potential, um Fortschritte zu erzielen. Die organisatorischen Arbeiten müssen wir aus den Lehrgängen auslagern, da diese einfach zu viel produktive Zeit kosten.“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Lukas Kleckers sucht Sponsoren

Außerdem sind die Snookerfans herzlich eingeladen für die anstehende Q-School ab 18.5.19 Lukas Kleckers finanziell zu unterstützen. Die Q-School wird mit Kosten von ca. Euro 2300,00 kalkuliert und Lukas sind leider zwei Sponsoren abgesprungen. Daher wäre eure Hilfe für seinen Comeback Versuch sehr liebenswürdig.

Wer also mit seinem Unternehmen oder als Privatperson das Projekt „Q-School 2019“ unterstützen möchte, kann direkt mit Lukas Kontakt unter info(at)lukaskleckers.com aufnehmen.

******************************************************************

Snookermania auf Youtube
Es sind jetzt auch Matches der Europameisterschaft Snooker im Herren Einzel 2019 der deutschen Sportler auf der Youtube-Snookermania verfügbar.

Twitter
Die von Rolf Kalb geführte Twitter-Community ist die mediale Plattform für die Fans, die sich während der Matches und auch sonst dort treffen und austauschen. Der Hashtag #147SF verbindet euch auf Twitter mit der Community.

Snooker Training – Gutscheine zum Verschenken
Auch in der neuen Saison steht das Trainingsnetzwerk in der 15reds Snookerakademie und Snookertraining.de für Snookerliebhaber jeder Spielstärke für diverse Trainingsveranstaltungen zur Verfügung. Jedes Snookertraining ist auch als Gutschein erhältlich.

Die 15reds Snookerakademie in Oberhausen bietet ein vielfältiges Programm an. Das Angebot umfasst z.B. Einzelstunden, Paar-Coaching, Videoanalyse Snookertechnik, 3-Std Schnuppersnooker, Personal Coaching und Gruppenkurse, Trainer- und Betreuerausbildung, VIP-Events mit Lukas Kleckers, Cueberatung und Verkauf, Vermittlung von Tischfittern, Snookerzubehör, Cue-Doktor Frank für den Lederwechsel (Tip/Pommeranze), Uni-Sport für die Universitäten Duisburg und Essen, Seniorensnooker und Ladiessnooker. Du kannst uns gern eine E-Mail an info(at)15reds.de schreiben und Kontakt zu uns aufnehmen.

Snookermania auf Facebook

Auf seiner Facebookseite präsentiert die Snookermania die schnellen, heissen und aktuten Snookerinformationen.

Gelesen 2641 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11