Snookermania logo 600

Montag, 07 März 2011 09:41

Bundesliga Snooker: 127 Total Clearance reicht nicht

geschrieben von
Das Highlight des Spieltags war die 127 Total Clearance von Lasse Münstermann (SV Berlin) in Kissing gegen Thomas Egger. Trotz der grandiosen Leistung von Lasse verlor Berlin in Kissing mit 3-5.

Der Spitzenreiter BBF Wuppertal lässt zum zweiten Mal in dieser Saison einen Punkt „liegen“. Beim SCB Rüsselsheim kam es zum Remis (4-4). Die Youngster des DSC Hannover hatten am Vortag noch mit 7-1 in Rüsselsheim gewinnen können.

Der BBF Wuppertal führt die Tabelle nun mit 28 Punkten an und hält den Abstand von 11 Punkten zum SCB Rüsselsheim auf Platz 2.

Von Platz 3 bis Platz 8 kann in der ersten Bundesliga noch alles passieren. Gerade mal 4 Zähler trennen den SC Berlin und BC Stuttgart.

In der 2. Bundesliga Nord sind nun Essen und Wuppertal II punktgleich mit 24 Zählern vorn. Die zweite Mannschaft aus Wuppertal kann jedoch nicht aufsteigen, denn es können keine zwei Teams pro Verein in der 1. Bundesliga spielen. Dortmund kann sich also noch Hoffungen machen als Drittplatzierter an der Relegation teilzunehmen.

Kaufbeuren führt in der 2. Bundesliga Süd vor dem Team um den Ex-Profi, Chris McBreen aus Fürth. Diese beiden Teams werden den direkten Aufstieg wohl unter sich ausmachen.


Gelesen 3780 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11