Snookertraining.de

Dienstag, 07 Juni 2016 11:23

Action-Wochenende: Aufstiegsrunde und Relegation

geschrieben von

Am kommenden Wochenende geht es heiss her. 15 Teams kämpfen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga und 3 Teams in der Relegation.

 

Tatort: München

15 Teams spielen vier (4) sicherer Plätze für die 2. Snooker-Bundesliga aus.

Termin:    11.06.2016 - 12.06.2016  jeweils um 10:00 Uhr
Ort:     1. Münchner SC - Vereinsheim, Breslauer Straße 3, 85386 Eching

1    1. SC Limbach-Oberfrohna
2    1. DSC Hannover
3    BC Break Lübeck
4    1. BC Schwerin
5    TSG Heilbronn
6    BV Pforzheim
7    1. SC Mayen-Koblenz
8    Snookerfabrik Berlin
9    SSC Fürth
10    1. PBC Erfurt e.V.
11    1. BC Saarbrücken
12    1. SC Schwalbach
13    Aachener Snookerclub
14    SC 147 Essen
15    USC Ingolstadt
16

Spielberechtigung: Spieler, die keine 3 (drei) Spieltage in einer höheren Mannschaft gemacht haben.

 

Tatort: Rüsselsheim

Drei (3) Teams ermitteln den garantierten Platz (1) in der 1. Snookerbundesliga.

Spielablauf:        
11.06.2016                          11.00 Uhr            Horst - Villingen
* Pause von 60 Minuten nach Match 1
ab 16.00 Uhr      Gewinner Match 1 – Köln
12.06.2016                          11.00 Uhr            Köln – Verlierer Match 1


Modus:                                Ausspielziele der 1. Bundesliga Best of 5
Wertung:                            bei Unentschieden zählen die Frames. Sind auch diese identisch gibt es einen Entscheidungsframe (Spieler je Team frei wählbar)

Wertung:                            Der Sieger ist automatisch für die 1. Bundesliga qualifiziert. Bei Nichtmeldung von Teams rücken auch Platz 2 und Platz 3 nach.

 

Gelesen 2746 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 Juni 2016 11:35

Snookerakademie   

Billiard.site 728x90

stakers  

SM Youtube Channel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.