IBSF WM Team & 6reds: Schnabel und Eisenstein im Teilnehmerfeld

Ab morgen früh geht es in Myanmar für die 79 männlichen Sportler mit ...

Nationalmannschaft Snooker: In Stuttgart mit dem Top-Team

Am letzten Wochenende war mal wieder Team-Trainings-Day für die ...

IBSF WM Team: Schnabel und Eisenstein reisen sehr früh nach Myanmar

Bereits am 14.9.19 machen sich Jan Eisenstein und Michael Schnabel ...

IBSF WM Damen: Europameisterin Diana Stateczny nach Antalya und Linda Erben spielt DM

Vom 29.10.-09.11.2019 findet die IBSF WM Herren, Damen und Masters in ...

Shanghai Masters 2019: Verteidigt Ronnie O’Sullivan seinen Titel? Eurosport ist dabei

Seit gestern läuft das Shanghai Masters mit einem Gesamtpreisgeld von ...

Rüsselsheim: Gezielte Trainingseinheit für die 1. Mannschaft nach Aufstieg in die 1. Bundesliga

Den Aufstieg hat der SCB Rüsselsheim ins Snooker-Oberhaus geschafft ...

IBSF Weltmeisterschaft U16: Nachwuchssorgen bei der IBSF?

Aktuell läuft die Snooker-Weltmeisterschaft der männlichen und ...

Paul Hunter Classic 2019: Klein, aber fein ab 24. August in Fürth (UPDATE: Leider nicht auf Eurosport)

16 Teilnehmern – inklusive Titelverteidiger Kyren Wilson – sind am ...

Snooker Training: Gute Nachrichten, denn es gibt immer mehr Möglichkeiten

Immer mehr Snooker-Workshops werden bundesweit für jedes Spielniveau ...

IBSF Snooker WM: 6reds und Team in Myanmar mit deutscher Beteiligung

Vom 15.-25. September 2019 findet die Snooker-WM der Amateure in ...

International Championship: Jetzt geht die Snooker-Saison richtig los

191.000 Euro gibt es für den Sieger beim zweiten Turnier der Saison ...

Riga Masters 2019: Saisonstart der Snooker-Maintour

Auch Lukas Kleckers hat es in das Hauptfeld geschafft, obwohl er ...

IBSF WM U18/U21 China: Europa fehlt nahezu gänzlich – China mit Übermacht

Neuer U18-Snookerweltmeister ist der 13jährige Chinese Jiang Jun, der ...

Nationalmannschaft Snooker in Oberhausen zum Lehrgang

Vom 5.-7.7.2019 war das Team zusammen zum Lehrgang Nr. 2 in ...

Interview mit Diana Stateczny, der frischgebackenen Europameisterin

Es ist ein Riesenerfolg für Diana und den deutschen Snookersport ...

Sommercamp Rüsselsheim 2019: „Snooker pur“ ausverkauft

Vom 20.-23. Juni 2019 findet das beliebte Snooker-Sommercamp beim SC ...

World Cup Team Snooker: Lukas Kleckers und Simon Lichtenberg für Deutschland.

(UPDATE Sendezeiten 19.6.19) Ab dem 24.6.19 wird der Team World Cup ...

EBSA EM Snooker: Diana Stateczny ist Europameisterin und Linda Erben holt Bronze

Die 39jährige Bochumerin belohnt sich für viele Trainingsstunden über ...

Q-School Snooker 2019: Die Schule ist aus – 12 Spieler für die Maintour

Es sind neue und bekannte Gesichter, die ab der neuen Saison die ...

EBSA EM Snooker: Die Damen sind von neuem spontanem Modus überrascht

Mit einer Neuerung wartet die EBSA erst beim gestrigen Playersmeeting ...

Snookertraining.de

Montag, 07 März 2011 09:41

Bundesliga Snooker: 127 Total Clearance reicht nicht

geschrieben von
Das Highlight des Spieltags war die 127 Total Clearance von Lasse Münstermann (SV Berlin) in Kissing gegen Thomas Egger. Trotz der grandiosen Leistung von Lasse verlor Berlin in Kissing mit 3-5.

Der Spitzenreiter BBF Wuppertal lässt zum zweiten Mal in dieser Saison einen Punkt „liegen“. Beim SCB Rüsselsheim kam es zum Remis (4-4). Die Youngster des DSC Hannover hatten am Vortag noch mit 7-1 in Rüsselsheim gewinnen können.

Der BBF Wuppertal führt die Tabelle nun mit 28 Punkten an und hält den Abstand von 11 Punkten zum SCB Rüsselsheim auf Platz 2.

Von Platz 3 bis Platz 8 kann in der ersten Bundesliga noch alles passieren. Gerade mal 4 Zähler trennen den SC Berlin und BC Stuttgart.

In der 2. Bundesliga Nord sind nun Essen und Wuppertal II punktgleich mit 24 Zählern vorn. Die zweite Mannschaft aus Wuppertal kann jedoch nicht aufsteigen, denn es können keine zwei Teams pro Verein in der 1. Bundesliga spielen. Dortmund kann sich also noch Hoffungen machen als Drittplatzierter an der Relegation teilzunehmen.

Kaufbeuren führt in der 2. Bundesliga Süd vor dem Team um den Ex-Profi, Chris McBreen aus Fürth. Diese beiden Teams werden den direkten Aufstieg wohl unter sich ausmachen.


Gelesen 3080 mal Letzte Änderung am Montag, 07 März 2011 09:50
Mehr in dieser Kategorie: Bundesliga Snooker: Jetzt oder nie! »

Snookerakademie   

Billiard.site 468x60

stakers  

SM Youtube Channel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok