Snookermania logo 600

Donnerstag, 01 Juni 2023 09:33

Q-School 2023: Die ersten 4 Neuen auf der Maintour

geschrieben von

Alexander Ursenbacher, Andrew Higginson, Liam Pullen und Andrew Pagett sind auf der Maintour. Sie standen im Viertelfinale des ersten Q-School Events und als Sieger dieser Runde erhalten ein Zweijahresticket auf der Maintour.

Aus deutscher Sicht war der erste Event noch unter den Erwartungen. Julian Leifert (Runde 1: 0-4) gegen Laxman Rawat, Manuel Ederer (Runde 1: 0-4) gegen Jed Mann und Umut Dikme (Runde 3: 3-4 gegen Joshua Thomond waren die Ergebnisse.

Für Umut Dikme war es spielerisch ein guter Auftakt und die Luft ist in Runde 3 einer Q-School schon sehr dünn. Der Lauf blieb aus und der Decider lief gegen Umut. Es waren alles offen Frames.

Hier der Scoresheet

Hoffnung liegt auf Event 2

Erstmals besteht die Q-School nur aus 2 Events, wo jeweils die Halbfinalisten die begehrten acht Maintourplätze erhalten.

Runde 1:

Julian Leifert – Andrew Tapper

Manuel Ederer – Daniel Webb

Runde 2:

Umut Dikme – Sieger aus Tan Wang Chooi / Heather Clare

Die Scores und Ergebnisse findet ihr wie gewohnt auf World Snooker

Gelesen 2738 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11