Snookermania logo 600

Dienstag, 10 Mai 2011 09:30

Q-School: Marcel, der deutsche Referee

geschrieben von
Marcel Eckhardt ist der einzige deutsche Referee bei der Q-School, bei der die angehenden Profis um die begehrten Plätze auf der Maintour kämpfen. Er wird uns mit Splitter-News versorgen.
Marcels Splitter
(Deutscher Ref in Sheff-ield)

Hallo an alle Snookerfans!

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, finden ab dem 11. Mai drei Qualifikationsturniere für die Main Tour in Sheffield statt. Bei der sogenannten Q-School will nicht nur Lasse Münstermann die deutsche Fahne hochhalten, sondern auch ich, Marcel Eckardt, werde die gesamte Zeit in der Snooker-Academy vor Ort sein, um die deutschen Schiedsrichter zu vertreten.

Diese Gelegenheit, euch Daheimgebliebenen den einen oder anderen Einblick hinter die doch sonst recht verschlossenen Türen der Academy zu gewähren, wollen wir natürlich nutzen. Bis zum Schluss werde ich mir Mühe geben, euch hier möglichst gute Eindrücke zu vermitteln, dass ihr eine Vorstellung bekommt, wie es bei einem solchen Event eigentlich abläuft. Möchte allerdings auch niemanden mit langen Texten überschütten, sondern vor allem mit kleineren Statements die Eindrücke rüberbringen. Also irgendetwas zwischen Twitter und Mini-Blog – bin selbst noch gespannt. Lassen wir uns überraschen. ;-)

Ach ja, vielleicht kann ich Lasse ja auch anstecken.
Gelesen 5489 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11