Snookermania logo 600

Mittwoch, 24 April 2013 08:46

Snooker-WM: Poomjaeng-Style rockt Crucible - Tag 4

geschrieben von
Der 34jährige Thailänder, Dechawat Poomjaeng sorgte für die Überraschung des Tages mit seinem Sieg über Stephen Maquire.

Mit 10-9 sorgte der Newcomer und Nr. 70 der Welt für die faustdicke Überraschung. Seine Spielweise und Performance ist erfrischend und sorgte beim Publikum für beste Unterhaltung. Er lebte das Match und faszinierte die Zuschauer.

Das Match musste auch in der Overtime entschieden werden, da die Nachmittagssession nicht ausreichte. Nach der Session von Ali Carter gegen Ben Wollaston (10-4) ging es noch spät beim Stand von 9-8 für den Thailänder auf den Tisch. Maquire sicherte sich Frame Nr. 18, da Poomjaeng erstmalig und leicht wackelte. Im Decider bekam der Schotte die erste Chance, aber konnte nur Rot lochen.

Mit einer 63 legte der sympathische Thailänder den Grundstein für seinen unerwarteten aber verdienten Sieg.  Somit treffen in der Runde der letzten 16 zwei Qualifikanten aufeinander. Michael White (Wales) und der Thailänder, Dechawat Poomjaeng spielen um den Einzug ins Viertelfinale.

Ali Carter setzte sich souverän gegen Ben Wollaston durch und trifft nun auf Ronnie O’Sullivan. Eine Neuauflage des Finals von 2012.

Ali Carter (Eng) 10-4 Ben Woollaston (Eng)
81-38, 54-85, 9-71, 30-91 (91), 84-0 (84), 64-50, 5-72 (72), 96-0 (96), 70-31 (52), 110-0 (106), 51-36, 65-54, 71-16, 62-60

Stephen Maguire (Sco) 9-10 Dechawat Poomjaeng (Tha)
0-79 (72), 2-102 (59), 99-32 (69), 45-86 (60), 12-81 (50), (Maguire 63, Poomjaeng 56), 40-57, 71-10, 77-4 (70), 116-0 (91), 98-32 (93), 44-80 (74), 8-81, 62-26, 21-72, 73-14, 0-68 (54), 61-45, 1-104 (63)

Shortnews zur WM auf www.facebook.com/snookermania

Der Stand der ersten Runde nach Tag 4:

Betfair World Championship

   
Round 1

       
Ronnie O'Sullivan

10

:

4

Marcus Campbell

Ali Carter

10

:

4

Ben Woollaston

Stuart Bingham

  :

  Sam Baird

John Higgins

6

:

10

Mark Davis

Shaun Murphy

10

:

5

Martin Gould

Graeme Dott

10

:

6

Peter Ebdon

Matthew Stevens

3

:

6

Marco Fu

Judd Trump

6

:

3

Dominic Dale

Neil Robertson

  :

  Robert Milkins

Ricky Walden

10

:

1

Michael Holt

Mark Williams

6

:

10

Michael White

Stephen Maguire

9

:

10

Dechawat Poomjaeng

Mark Allen

8

:

10

Mark King

Ding Junhui

7

:

2

Alan McManus

Barry Hawkins

10

:

3

Jack Lisowski

Mark Selby

6

:

3

Matthew Selt

Gelesen 4011 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11