Snookermania logo 600

Dienstag, 01 Mai 2012 10:12

WM 2012: Higginson nur wenig enttäuscht

geschrieben von
Andrew Higginson ist mit seiner WM auch nach der Niederlage gegen Jamie Jones zufrieden.

"Jamie Jones hat über das ganze Match besser gespielt. Ich habe den Ausgleich zum 10-10 geschafft und dachte ich hätte ihn beeindruckt. Aber weit gefehlt. Das Break von 135 und auch die 50er Breaks danach zeigten aus welchem Holz er geschnitzt ist".

"In den letzten drei Frames hatte ich kaum eine Chance. Er hat es einfach gut gemacht. Die Waliser sind eben so (lacht)".

"Er hat bewiesen was für ein Spieler er ist. Er hat in der Quali Ricky Walden 10-2 geschlagen. Er hat mich zerstört.".

"Ich hab es genossen in Sheffield. Ich habe die erste Runde gewonnen. In der zweiten Woche lernt man das Crucible und die Spieler besser kennen. Es hat einfach Spass gemacht".

"Mit Musik einzulaufen mag ich. Es ist ein Festival im Crucible. Ich habe Spaß gehabt und ein Match gewonnen".
Gelesen 3281 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11