Snookermania logo 600

Montag, 11 Juni 2018 10:26

Bundesliga Snooker: Ergebnisse Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga

geschrieben von

Am 09.-10. Juni 2018 fand die Aufstiegsrunde beim SCB Rüsselsheim mit 10 Teams statt. In „heißen „ Matches qualifizierten sich nachstehende Teams für die 2. Bundesliga Snooker 2018/2019. Die Aufteilung der Staffeln und Spielplanerstellung steht als nächste Aufgabe auf dem Programm.

Vielen Dank für das Engagement an die teilnehmenden Teams und den Ausrichter und Turnierleiter beim SCB Rüsselsheim.

Aufsteiger:

  • TSG Heilbronn
  • BC Frankfurt
  • 1.SC Mayen-Koblenz
  • BC Break Lübeck
  • CSC Regensburg
  • DJK Offenburg
  • 1.SC Schwalbach

Turnierergebnisse:

  1. 09. - 10.06.2018, Rüsselsheim

    Gruppe A
    TSG Heilbronn
    DJK Offenburg
    CSC Regensburg
    BV Pforzheim

    Heilbronn - Pforzheim 3:1 (6:2 Frames)
    Offenburg - Regensburg 1:3 (2:6 Frames)
    Heilbronn - Regensburg 2:2 (4:4 Frames)
    Offenburg - Pforzheim 2:2 (5:5 Frames)
    Heilbronn - Offenburg 1:3 (4:6 Frames)
    Regensburg - Pforzheim 2:2 (5:6 Frames)

    Gruppe B
    1.SC Schwalbach
    BC Break Lübeck
    1.PBC Erfurt

    Schwalbach - Erfurt 3:1 (7:2 Frames)
    Schwalbach - Lübeck 0:4 (1:8 Frames)
    Erfurt - Lübeck 0:4 (1:8 Frames)

    Gruppe C
    BC Frankfurt
    1.SC Mayen-Koblenz
    1.PBC Schipkau

    Frankfurt - Schipkau 3:1 (7:3 Frames)
    Frankfurt - Mayen-Koblenz 1:3 (2:7 Frames)
    Schipkau - Mayen-Koblenz 1:3 (3:7 Frames)

    Die Ersten und Zweiten jeder Gruppe und die beiden besten Drittplatzierten qualifizieren sich für das Viertelfinale.


    Viertelfinale
    So., 10.06.2018, 10 Uhr

    BC Break Lübeck - 1.PBC Schipkau 3:2
    Rentsch - Wiczorik 0:2
    Becker - Boos 2:0
    Falk - Fiebranz 1:2
    Trepte - Lucia 2:0
    Entscheidungsspiel: Trepte - Boos 2:0

    BC Frankfurt - 1.SC Schwalbach 3:1
    Meyer - Ederle 2:0
    Saddigi - Zimmermann 2:1
    Sharifi - Schlegel 2:0
    Gold - Fiß 1:2

    CSC Regensburg - TSG Heilbronn 1:3
    Kraus - Wörthmüller 0:2
    Huber - Benvenuto (54) 1:2
    Danisch - Stefan Künzl 2:0
    Wong - Nestoridis 1:2

    1.SC Mayen-Koblenz - DJK Offenburg 3:1
    Marth - Vetter 2:0
    Ghanbari Odivi - Kodri 2:1
    Fadhel - Schindler 2:0
    Fußhöller - Zwilling 1:2

    Aufsteiger in die 2. Snooker Bundesliga (Sieger Viertelfinale)
    TSG Heilbronn
    BC Frankfurt
    1.SC Mayen-Koblenz
    BC Break Lübeck

    Rangliste Platz 5. - 8.
    5. CSC Regensburg
    6. DJK Offenburg
    7. 1.SC Schwalbach
    8. 1.PBC Schipkau

Die Teams der Bundesligasaison Snooker  2018/2019 in der Übersicht:

  1. 1. Bundesliga Snooker
  • SC Mayen-Koblenz
  • TSG Heilbronn
  • SC 147 Essen
  • BC Stuttgart 1891
  • DSC Hannover
  • BC SB Horst-Emscher
  • Pool Factory
  • Aachener Snookerclub
  1. 2. Bundesliga (Staffeleinteilung folgt):
  • SSC Fürth
  • SC Hamburg
  • BC Oberhausen
  • SC 147 Essen 2
  • Kölner Snooker Club
  • RSC Gifhorn
  • 1.SC Breakers Rüsselsheim
  • SC 147 Karlsruhe
  • PTSV Hof
  • TSG Heilbronn
  • BC Frankfurt
  • 1.SC Mayen-Koblenz
  • BC Break Lübeck
  • CSC Regensburg
  • DJK Offenburg
  • 1.SC Schwalbach
Gelesen 3237 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11