Snookermania logo 600

Donnerstag, 08 April 2010 20:26

DJM U16: Lukas kleckert nicht, sondern klotzt

geschrieben von
Hier die Ergebnisse des zur Zeit laufenden Wettbewerbs der U16-Nachwuchstalente. Am Ende des ersten Tages sind die Gruppenspiele der U 16 beendet, und eines steht fest. „Es war die richtige Entscheidung diese Altersklasse einzuführen“.

DJM Snooker U16 

Am Ende des ersten Tages sind die Gruppenspiele der U 16 beendet, und eines steht fest. 

Es war die richtige Entscheidung diese Altersklasse einzuführen. 

Wenn man sieht mit welcher Unbeschwertheit die jüngsten spielen und dabei noch Top Leistungen erbringen ist da die schönste Bestätigung. 
Zu den besten zählten der Essener Lukas Kleckers , der mit 6:0 Frames ungeschlagen und mit einem Break von 73 den Tagesrekord aufstellte. 
Er geht als Nr. 1 geseedet in die Endrunde und ist einer der Topfavoriten für den Titel.  
Aber auch Lukas Schmahl aus Hamburg, der nahezu parallel eine 70 am Nebentisch schoss ist heißer Anwärter.  

Die weiteren Gruppenersten sind Thimo Troks (Brandenburg) und Thomas Moritz (Limbach-Oberfrohna). Das Viertelfinale wird morgen um 8:30 angefangen und es erwarten und spannende Spiele. 

Finale

Lukas Kleckers (BVNR) 3:0 Leyk Pawel(Berlin) 
Frame 1 88:33 
Frame 2 (36;50 Clear.)100:12 
Frame 3 53:44 

Halbfinale:
Lukas Kleckers (BVNR) 2:1 Thimo Troks (BBBV) 
Leyk Pawel(Berlin) 2:1 Ergün Zarbali (BVBW)  

Viertelfinale
Lukas Kleckers (29)(BVNR) 2:0 Malz Kevin (BVRP)(69:25 / 55:12) 
Lukas Schmahl (NDBV) 1:2 Thimo Troks (BBBV) (65:7 /40:55 / 45:64) 
Felix Frede (BLVN) 0:2 Leyk Pawel (48;45)(Berlin) (50:70 / 57:82) 
Ergün Zarbali (BVBW) 2:0 Thomas Moritz (SBV)(56:37 / 59:26) 

Gruppenspiele:
1 A Troks(42)-Pullmann2-1 (53:39 / 21:60 / 69:14)  
2 A Kube -Zarbali 1-2 (50:39 / 39:53 / 28:52)  
3 B Maier -Schmahl(43) 0-2 (15:69 / 25:67)  
4 B Frede-Schöniger2-0 (78:5 / 60:19)  
5 C Malz -Thomas 0-2 (37:59 / 36:61) 
6 C Götz -Abazin 0-2(8:82 /39:58)  
7 D Amberg -Leyk 0-2 (34) ( 13:73 / 37:40) 
8 D Kleckers-Plonka 2-0(69:10 / 68:28)  
9 A Troks-Zarbali 2-0 (50:24 / 52:48)  
10 A Kube -Pullmann 2-1 (73:31 / 53:60 / 58:27) 
11 B Maier -Schöniger 1:2 (30:67 / 48:40 / 43:58)  
12 B Frede (34)-Schmahl 2-1 (33:68 / 61:26 / 72:32) 
13 C Malz -Abazin 2-0 (71:38 / 57:17)  
14 C Götz -Thomas 1-2(21:46 / 82:15 / 58:69)  
15 D Amberg -Plonka 1-2 (43:54 / 45:30 / 9:60)  
16 D Kleckers (40)-Leyk (32) 2-1 (67:58 / 67:53)  
17 A Troks (30) -Kube 2-1 (54:9 / 24:62 / 59:26)  
18 A Pullmann-Zarbali 0-2 (26:46 / 26:54)  
19 B Maier -Frede 0-2 (26:48 / 32:48)  
20 B Schmahl (70)-Schöniger 2-1 (55:13 /56:83 / 77:1) 
21 C Malz (45)-Götz 2-0(60:20 / 68:30)  
22 C Thomas-Abazin 2-0(49:39 /48:25)  
23 D Amberg -Kleckers (73) 0-2 (7:77) / 57:63)  
24 D Leyk (37)-Plonka 2-0 (60:53 / 84:47)
Gelesen 2475 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11