Snookermania logo 600

Freitag, 08 Juli 2011 09:10

Einladung zum Grand Prix Finale am 17. und 18.09.2011 in Köln

geschrieben von
Die Teilnehmer für das GP-Finale und auch die Qualifikanten für die DM 2011 stehen nun fest.

Liebe Snookerfreunde,

für das Finale der Snooker Grand Prix Serie 2011 haben sich folgende Spieler direkt qualifiziert:

1    McBreen Chris   
2    Einsle Patrick   
3    Barnes Phil   
4    Jung Andre   
5    Gabriel Christian   
6    Sari Soner   
7    Breuer Sascha   
8    Weber Marco   
9    Kleckers Lukas   
10    Heeger Michael   
11    Schröder Frank   
12    Kleineberg Thomas   
13    Malz Kevin   
14    Dietzel Roman   
15    Kesseler Jürgen
16    Huber Ulrich   

Nachrücker:

Frede Felix   
Rautenberg Tobias   
Thode Olaf   
Ismail Ali   

Weiterhin bekommen alle Spieler, die ein Jahresticket hatten, durch das Überweisen einer Startgebühr von 100,- Euro die Möglichkeit am Finale teilzunehmen.
Das bezahlte Startgeld erhöht den bereits vorhanden Jackpot von 2.962,- Euro der beim Finalturnier ausgespielt wird.

Preisgeldverteilung Finalturnier:    1. Platz    22 %
2. Platz    16 %
3. + 4. Platz    11 %
5. - 8. Platz    5 %
9. - 16. Platz    2,5 %

Die Teilnahme am Finale muß von den Qualifizierten und allen Jahresticketinhaber, die am Finale teilnehmen möchten, bis 31.08.2011 bei Jürgen Kesseler bestätigt werden. (Tel. 0179 – 485 28 58, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.)
Sollte jemand seine Teilnahme nicht bestätigen oder absagen, kommen automatisch die Nachrücker zum Zug.
Das Startgeld von 100,- Euro ist ebenfalls bis 31.08.2011 zu überweisen an Jürgen Kesseler (Kto. 540 234 92 30, Blz. 500 105 17, ING DiBa).

Austragungsort des Finales ist das Vereinsheim des Kölner SC.

Anwesenheitspflicht für ALLE am 17.09.2011 ist 9.30 Uhr.
Der Turnierplan (Gruppen mit anschließendem KO-System) wird am Samstag den 17.09. um 9.35 Uhr erstellt und anschließend wird auf allen 8 Tischen das Finalturnier veranstaltet. Modus und Ausspielziele richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer.

Übernachtungsmöglichkeiten findet man am besten unter www.hrs.de

Folgende Jahresticketinhaber können sich noch für das Finale anmelden:
•    Becher        Mike
•    Beniesch    Ronni
•    Betzinger    Michael
•    Brüggemann    Bernd
•    Brünner        Thomas
•    Caspers        Stefan
•    Dauscher        Patrick
•    Drahn        Robert
•    Fiß        Nicolas
•    Frede        Felix
•    Frieß        Tilo
•    Gärtner        Julian
•    Groß        Mirko
•    Hein        Thomas
•    Hirsch        Anne
•    Kasper        Stefan
•    Leyk        Pawel
•    Laumann        Ulf
•    Moser        Thomas
•    Nigbur        Markus
•    Popovic        Miro
•    Robionek        Bernd
•    Schuler        Diana
•    Steiner        Ole
•    Thode        Olaf
•    Wellmann        Lars
•    Wiese        Marius
•    Winters        Laurin


Qualifikation zur DM in Bad Wildungen:

Über den Grand Prix gab es auch wieder die Möglichkeit sich für die Deutsche Meisterschaft in Bad Wildungen vom 05. – 13.11.2011 zu qualifizieren.

Wer von mir gemeldet werden soll, muß seine Teilnahme ebenfalls bis spätestens 31.08.2011 bei mir bestätigen, damit eine rechtzeitige Anmeldung gewährleistet ist.

Für die DM Herren haben sich qualifiziert:

1    McBreen Chris    
2    Einsle Patrick    
3    Barnes Phil   
4    Jung Andre   
5    Gabriel Christian   
6    Sari Soner   
7    Breuer Sascha   
8    Weber Marco   
9    Kleckers Lukas   
10    Heeger Michael   
11    Schröder Frank   
12    Kleineberg Thomas   

Nachrücker:
Malz Kevin   
Dietzel Roman   
Kesseler Jürgen   
Huber Ulrich   


Für die DM Senioren haben sich qualifiziert:

1    Barnes Phil   
2    Heeger Michael   
3    Huber Ulrich   
4    Thode Olaf   
5    Brüggemann Bernd   
6    Schleske Thomas   
7    Caspers Stefan   
8    Kirim Ali   

Nachrücker:
Wellmann Lars   
Hofheinz Norbert   
Gerst Stefan   
Steiner Ole
Gelesen 4119 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11