Snookermania logo 600

Dienstag, 01 Juni 2010 10:21

Grand Prix: Kasper setzt sich durch

geschrieben von
Stefan Kasper aus Memmingen, der für die BBF Wuppertal in der Bundesliga spielt hat sich gegen den Hannovereaner, Naresh Blankenburg im Finale des Grand Prix in Willich mit 4-2 durchgesetzt.

Es war ein Kraftakt sich über die zwei Tage im Grand Prix zu behaupten. 57 Sportler waren angetreten und der Grand Prix ist das Turnierhighlight der Saison. Aus ganz Deutschland reisten die Sportler an.






Finale
Stefan Kasper - Blankenburg Naresh 4 - 2

Halbfinale:
McBreen Chris - Kasper Stefan 2 - 3
Thode Olaf - Blankenburg Naresh 0 - 3

Viertelfinale:
Kasper Stefan - Breuer Sascha 3 - o
McBreen Chris - Plonka Andre 3 - 1
Sari Soner - Thode, Olaf 1 - 3
Schill Sascha - Blankenburg, Naresh 0 - 3

Achtelfinale:
Kasper Stefan - Schröder Frank 3 - 1
Breuer Sascha - Steiner Nico 3 - 0
McBreen Chris - Breier Julian 3 - 1
Plonka Andre - Klinsmann Max 3 - 1
Höltschl Thomas - Sari Soner 0 - 3
Grube Fabian - Thode Olaf 1 - 3
Becher Mike - Schill Sascha 2 - 3
Frede Felix - Blankenburg, Naresh 2 - 3

Last 32
Kasper Stefan - Dietzel Roman 3 - 0
Völliger Andreas - Schröder Frank 2 - 3
Popovic Miro - Breuer Sascha 0 - 3
Steiner Nico - Huber Ulrich 3 - 2
McBreen Chris - Schuler Diana 3 - 0
Rohde Dominik - Breier Julian 0 - 3
Plonka Andre - Kleckers Lukas 3 - 2
Schmidt Armin - Klinsmann Max 0 - 3
Hein Thomas - Höltschl Thomas 0 - 3
Meier Dieter - Sari Soner 0 - 3
Grube Fabian - Cieslak Andreas 3 - 1
Kesseler Jürgen - Thode Olaf 2 - 3
Barnes Phil - Becher Mike 2 - 3
Schmahl Lukas - Schill Sascha 2 - 3
Kleineberg Thomas - Frede Felix 1 - 3
Blankenburg Naresh - Brüggemann Bernd 3 - 1

Breaks:
103,57,42,37,36,34,34 Chris McBreen
88,43,38,37,30 Stefan Kasper
81,34,30 Mike Becher
70, 53 Sonar Sari
64,39 Julian Breier
46 Lukas Schmahl
45 Fabian Grube
43 Felix Frede
36 Blankenburg Naresh
36 Jürgen Kesseler
34 Andre Plonka
32 Andreas Cieslak
32 Frank Schröder
32 Phil Barnes
30 Sascha Breuer
30 Max Klinsmann
Gelesen 4033 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11