Snookermania logo 600

Donnerstag, 10 Juni 2010 18:56

Interview mit der Vize-Europameisterin

geschrieben von

Was für eine Saison für die 30jährige Diana Stateczny. Deutsche Meisterin, Team-Europameisterin und Vize-Europameisterin im Einzel. Da muss gefragt werden...



Hallo Diana,

herzlichen Glückwunsch zur Silbermedaille bei den Einzel-Europameisterschaften.Hast Du vor dem Turnier mit einer solchen Topplatzierung gerechnet?
Nein, das habe ich nicht.

Wie hast Du den Veranstaltungsort empfunden?
Der Veranstaltungsort war direkt im Hotel und daher sehr gut. Allerdings empfand ich die Atmosphäre nicht wie auf einer Europameisterschaft, sondern eher wie ein neu eröffnetes Vereinsheim, wo Snookertische und Stühle stehen sonst nichts.

Wie war Deine Vorbereitung auf diesen Event? Du hast ja recht kurz davor schon mit Anne-Hirsch in Malta den Team-Titel geholt?
Da zwischen Malta und Bukarest nicht sehr viel Zeitraum war und mein Trainer zeitlich sehr eingespannt war, habe ich mich allein viel mit reinem Stoßtraining beschäftigt.

Was steht als nächstes an?
Nächstes Wochenende sind Landesmeisterschaften.
Ende Juni ist der letzte Grand Prix in Hamburg.
Im September geht die 2. Bundesliga wieder los.
Ende Oktober sind die Deutschen Meisterschaften.

Was hat sich an Deinem Spiel verbessert und was möchtest Du noch perfektionieren?
Nach und nach lasse ich meine frühere Pooltechnik hinter mir, mein Stoß ist viel ruhiger geworden ab und zu schaffe ich auch mal unten zu bleiben im Stoß :-). Ich möchte noch vieles verbessern z.B mit Handgelenk spielen zu können, die 4 Kontaktpunkte zu beherrschen, einen Rhythmus beim spielen haben, beständiger spielen und noch vieles vieles mehr.

Was würdest Du am liebsten ändern?
- - - -

Ist es wichtig Betreuer, Bekannte oder Trainer vor Ort zu haben?
Ja ,es wäre von Vorteil denke ich wenn der Trainer mit vor Ort dabei sein könnte.

Wie würdest Du die Organisation beurteilen?
Die spielerische Organisation war super alles perfekt nach Zeitplan. Die Eröffnungsfeier und die Siegerehrung waren zeitlich nicht so gut organisiert.

Stehen jetzt Sponsoren Schlange und wollen die Vize-Europameisterin unterstützen?
Nein leider nicht.

Was möchtest Du sonst noch loswerden?
Ich freue mich sehr nach so kurzer Spielpraxis im Snooker so gut durchgestartet zu sein auf nationalen und internationalen Turnieren. Ich bereue keinen einzigen Tag von heute auf morgen mit Poolbillard aufgehört zu haben. Im Gegenteil ich hätte Snooker viel früher für mich entdecken sollen. :-)

dm2009orginal-1
dm2009orginal-1
IMG_5285
IMG_5285
IMG_5294
IMG_5294
IMG_5310
IMG_5310
IMG_5315
IMG_5315
IMG_5316
IMG_5316
IMG_5318
IMG_5318
IMG_5323
IMG_5323
IMG_5324
IMG_5324
IMG_5326
IMG_5326
IMG_5329
IMG_5329
IMG_5335
IMG_5335
IMG_5337
IMG_5337
IMG_5339
IMG_5339
IMG_5340
IMG_5340
IMG_5382
IMG_5382
IMG_5383
IMG_5383
IMG_5384
IMG_5384
IMG_5393
IMG_5393
IMG_5398
IMG_5398
IMG_5400
IMG_5400

Gelesen 2308 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11