Snookermania logo 600

Montag, 20 Januar 2014 12:50

Jackpot der German Snooker Tour knackt sich selbst

geschrieben von
German Snooker Tour Jackpot-Entwicklung German Snooker Tour Jackpot-Entwicklung litho

Der Jackpot der German Snooker ist im zweiten Jahr nach dem Start der Serie auf Rekordflug.

Zur Halbzeit der laufenden Saison liegt der aktuelle Jackpot 500 Euro über dem Vorjahresniveau. „Wir erwarten dass wir dieses Saison am Ende über 4000 Euro ausschütten“ so Jürgen Kesseler von der Organisation der Serie. „Das liegt zum einen an den steigenden Teilnehmerzahlen bei den Turnieren, und zum anderen nehmen immer mehr Center und Vereine daran teil. Wir sind hoch erfreut über diese Entwicklung!“

Auch die Zahl der Online Buchungen über die Homepage der GST (www.German-Snooker-Tour.de) steigt und das vereinfacht die Planung und die Organisation erheblich. „Dadurch haben die Verantwortlichen mehr Zeit sich um alle anderen Angelegenheiten zu kümmern und Sponsoren und Werbepartner zu finden. Hier ein großes Lob an die Spieler“ so Thomas Lindemann, der die Homepage der GST betreut.

Neben der Höhe des Jackpots stieg dieses Jahr auch die Anzahl der Teilnehmer insgesamt, sowie die Anzahl der gespielten Turniere der einzelnen Teilnehmer. Dadurch etabliert sich die Serie zunehmend und steigert ihre Attraktivität

Gelesen 4804 mal

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11