Snookermania logo 600

Sonntag, 14 Februar 2016 09:20

EM Snooker 2016 Herren: Das "Who is Who" und mehr...

geschrieben von

Ab heute geht es auch für die Herren um die EM-Krone in Breslau, Polen. Wer ist dabei? Hier erfahrt ihr alles rund um die EM und wie man am besten die deutschen Teilnehmer im Auge behalten kann.


Das Teilnehmerfeld ist gewaltig. 158 Sportler gehen an den Start und darunter sind auch fünf deutsche Teilnehmer:

Bei einem Klick auf die Namen der Spieler kommt man direkt in deren Gruppen und kann sich die Gegner und Spielzeiten seines Spielers anschauen.

Das Teilnehmerfeld ist vollgestopft mit hochkarätigen Namen, die bereits seit Jahren ein Faktor im europäischen Snooker sind. Dazu gehört der frischgebackene U21-Europameister Josh Boileau aus Irland.


Hier eine kleine Auflistung der bekanntesten Spieler:

  • Michael Collumb (Schottland)
  • Andreas Ploner (Österreich)
  • David John (Wales)
  • Robert Carlisle (Schottland)
  • Brendan O`Donoghue
  • Alex Borg (Malta)
  • Michael Judge (Irland)
  • Roey Fernandez (Israel)
  • Brian Cini (Malta)
  • Kristján Helgason (Island)
  • Jak Jones (Wales)
  • Alexander Ursenbacher (Schweiz)
  • Rune Kampe (Dänemark)
  • Shachar Ruberg (Israel)
  • Kevin van Hove (Belgien)



Die vollständige Spieler und Gruppenübersicht findet man hier...

Gelesen 2244 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11