Snookermania logo 600

Freitag, 26 März 2010 11:59

Marco Fu erkämpft sich Premier League Platz

geschrieben von
Marco Fu konnte nach sich nach einem spektakulären Finale in der Championship League einen Platz für die nächste Premier League Saison sichern. Er bezwang Mark Allen mit 3-2.

Es sah nach den ersten zwei Frames nach einem Sieg für Allen aus. Im dritten Frame war der Engländer Favorit, da Fu Snooker benötigte. Er erkämpfte sich den Frame jedoch noch zurück und konnte mit einem 64-61 die Entscheidung verhindern. 
Spektakulär spielte daraufhin Fu die nächsten Frames. Mit einem 94er Break gelang ihm der Ausgleich. Im entscheidenden Frame zauberte Fu eine 134er Total Clearance auf den Tisch, um den Titel der Championship League 2010 mit nach Hause zu nehmen. 

Mit seinem Sieg sichert er sich einen garantierten Platz für die nächste Saison der lukrativen Premier League, die im September wieder beginnt. 

Ausstehen noch die Nominierungen der anderen sechs Spieler der Liga. Zu erwarten ist wohl, dass der derzeitige Weltmeister John Higgins aufgrund seinem überragenden Lauf einen Platz erhalten wird. Ebenso darf man wohl mit Ronnie O'Sullivan rechnen, der die letzten Jahre die Liga mit der Shot Clock dominierte. Eine weitere mögliche Nominierung könnte Shaun Murphy erhalten, der in der letzten Saison als Ligasieger hervor ging.

Gelesen 1572 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11