Snookermania logo 600

Sonntag, 15 Januar 2012 00:47

Marco Fu spielt Maximum Break in der World Open Quali

geschrieben von
Zwei Wochen hat es im neuen Jahr gebraucht um ein neues Maximum Break hervorzubringen. Marco Fu spielte in der Qualifikation der World Open ein 147er Break gegen Matthew Selt.


Es ist das zweite Maximum Break und offiziell das 86te. Sein Match gegen Matthew Selt konnte er auch gewinnen und zieht somit in die Endrunde der World Open ein, das dieses Jahr in China stattfindet. Als Bonus für das Break winken 500 Pfund extra Preisgeld

Heute beginnt übrigens das Masters in London. Der letztjährige Finalist Marco Fu wird jedoch nicht dabei sein, da er inzwischen aus der Top 16 gefallen ist.

Quelle: SnookerPRO 

Gelesen 3228 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11