Snookermania logo 600

Mittwoch, 09 März 2016 10:25

Snooker-WM 2016: Keine Einladung für Kleckers

geschrieben von

Die WBPSA gab den ersten Teil der Einladungsliste für die WM-Qualifikation heraus und noch fehlt Lukas Kleckers.



Vom 6.-13.4.2016 findet in Ponds Forge die Qualifikation für das Crucible und die diesjährige WM in Sheffield statt. Die WPBSA hat sich mit der IBSF und den regionalen Verbänden zunächst auf folgende Spieler verständigt, die mit allen anderen Profis um die 16 vakanten Plätze im Crucible bemühen. Dort treffen diese 16 dann auf die 16 gesetzen Spieler.

Die Einladungsliste zur Qualifikation zur Snooker-WM 2016:
Pankaj Advani (India) – IBSF World Champion
Zhao Xintong (China) – IBSF World runner-up
Boonyarit Keattikun (Thailand) – IBSF World Under-21 Champion
Jamie Rhys Clarke (Wales) – IBSF World Under-21 runner-up
Ka Wai Cheung (Hong Kong) – IBSF World under-18 champion
Jak Jones (Wales) – European Champion
Josh Boileau (Ireland) – European Under-21 Champion
Brandon Sargeant (England) – European Under-21 runner-up
Tyler Rees (Wales) – European Under-18 Champion

Es gibt aber noch eine Chance, dass die Liste um weitere Spieler ergänzt wird. Eine Möglichkeit könnten die EBSA-Playoffs der besten Amateurspieler der abgelaufenen PTC-Serie sein.

Es wäre für Lukas Kleckers die zweite WM-Qualifikation nach 2015.

Gelesen 2501 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11