Snookermania logo 600

Montag, 16 August 2010 10:58

Spieler des Monats: Kyren Wilson, Teil 2

geschrieben von
Die meisten Snookerspieler haben zu Beginn zwei Träume:
Einer ist es, professioneller Spieler zu werden und der Andere ist, Weltmeister zu werden. Ich habe den ersten Traum verwirklicht und habe deswegen das Gefühl, den halben Weg zurückgelegt zu haben. Als mir klar wurde, dass ich in der PIOS Serie genug erreicht hatte, um auf die Main Tour zu kommen, war das eine riesen Erleichterung und ich war sehr glücklich, dass mir das gelungen war.

Ich hatte einen zufriedenstellenden Start bisher. Ich gewann mein erstes Match beim ersten PTC Event gegen James McBain, verlor dann ein enges Match mit 3:4 gegen Jimmy White. Ich habe mein Auftaktmatch beim zweiten PTC Event verloren, aber das lag an den Problemen, die ich zu der Zeit mit meinem Queue hatte. Die ferrule (eine Art Hülse) war abgefallen. Ich wechselte zu einem John Parris Queue und hatte am nächsten Tag im Training eine 134. Ich habe mich sofort an das neue Queue gewöhnt und es fühlt sich gut an.

Ich habe mein erstes Match in einem vollwertigen Rankingevent gewonnen, besiegte Kurt Maflin mit 5:3 bei den Shanghai Masters Qualifikationen. Ich habe solides Snooker gespielt und hatte mein erstes Centurie als ein Profispieler in diesem Match. Das Anschlussmatch gegen Andy Hicks verlor ich dann mit 1:5. Es hätte viel knapper sein können, denn einen Frame verlor ich auf die respotted Black, einen auf die letzte Pinke und einen auf die Blaue.

Und beim dritten PTC Event habe ich Liu Song in der ersten Runde besiegt, dann aber gegen Liang Wenbo verloren.

Also die Dinge laufen okay momentan und ich hoffe, dass da noch viel mehr kommen wird.

Nächste Woche: Meine Snooker – Idole

Quelle: worldsnooker

übersetzt von: Annika Flint

Gelesen 1514 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11