Snookermania logo 600

Freitag, 12 Februar 2016 11:31

U21 EM Snooker: Kleckers scheitert mit 4-5

geschrieben von

Im Viertelfinale war Entstation gegen den Engländer Joseph O'Connor für Lukas Kleckers.


Bis spät in die Nacht dauerte das Match im Viertelfinale des U21-Wettbewerbs der Europameisterschaft Snooker in Breslau, Plen an.

Mit 3-1 ging Lukas Kleckers aus Essen in Führung und alles lief vermeintlich perfekt. Jedoch glich O'Connor zum 3-3 in knappen Frames aus. Lukas holte sich Frame sieben mit 72-18. Nur noch ein Frame fehlte zum Einzug ins Halbfinale.

Der Engländer glich erneut aus und im Decider hatte O'Connor mit 78-67 das bessere Ende für sich. Wer nicht bis zum Schluss vor dem Livestream ausgeharrt hat, kann sich den Scoresheet der Partie hier noch einmal anschauen.

Als Fazit kann man vor Beginn der Herren-Europameisterschaft für Lukas feststellen, dass der junge Deutsche zweifelsohne zu den besten Nachwuchsspielern in Europa gehört. Seine Matchhärte ist bewunderswert, wobei jedoch noch die entscheidenden Breaks zur absoluten Spitze fehlen.

Wünschen wir ihm Glück und gutes Gelingen für den Herren-Wettbewerb.

Ab heute geht es in den Wettbewerben der U18 und U21 um den Schritt ins Finale. Über die Webseite der EBSA kann jeder Snookerfan die entscheidenden Matches verfolgen.

Gelesen 1924 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11