Snookermania logo 600

Mittwoch, 10 März 2010 11:47

WM-Qualifikation - Letzte 48: Einen Schritt noch bis zum Crucible-Traum

Nur noch ein Match gewinnen und der Traum vom Crucible Theater kann für 5 Spieler wahr werden: Adrian Gunnell, Tom Ford, David Morris, Anda Zhang und Mark Joyce waren noch nie bei den Endrunden in der Weltmeisterschaft dabei. Doch dieses Jahr stehen sie in der Runde der letzten 48. Wenn sie ihr nächstes Match gewinnen, gehören sie zu den 32 Spielern, die vom 17. April bis zum 03. Mai in Sheffield um den Weltmeistertitel kämpfen.


Jimmy Michie und Rod Lawler stehen ebenfalls in der Runde der letzten 48. Die beiden haben sich seit 1996 nicht mehr für das Crucible qualifiziert und sollten sie dieses Jahr wieder dabei sein, würden sie einen neuen Rekord setzten für die längste Zeit zwischen zwei Crucible-Auftritten. 

Doch auch prominente Namen und Ex-Weltmeister treten jetzt in Aktion: 
Steve Davis, der 6 malige Weltmeister, muss gleich am Sonntag gegen Adrian Gunnell sein Qualifikationsmatch bestreiten und der 2 malige Vizeweltmeister Matthew Stevens gegen Marcus Campbell. 
Am Montag wird Ken Doherty, Weltmeister 1997, gegen Joe Swail um den Einzug in Crucible kämpfen und am Dienstag Graeme Dott gegen Jimmy Michie. 

Die nächsten drei Tage werden also spannend! Es fällt die Entscheidung, welche Spieler uns die 17 Tage zwischen April und Mai verzaubern dürfen!
Gelesen 2053 mal

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11