Snookermania logo 600

Freitag, 30 April 2010 15:11

German Masters wird das Ranglistenturnier in Deutschland

geschrieben von
Bereits mehrmals wurde in den vergangenen Wochen ein Ranglistenturnier in Deutschland angekündigt und nun ist es unter Dach und Fach: im Februar werden die German Masters in Berlin ausgetragen.
.
Vom 2. bis 6. Februar 2011 treffen sich die weltweit besten Snooker-Spieler im Tempodrom in Berlin. Wie gewohnt werden die Top 16 gegen 16 weitere Qualifikanten antreten und um ein Preisgeld von 300.000 Euro spielen. Außerdem werden 8 Wild Cards an lokale Spieler vergeben, die somit die Möglichkeit haben werden sich mit den Profis zu messen.
Qualifizieren kann man sich für die Wild Cards auf den vier Turnieren der European Players Championship (EPC), wovon drei Turniere ebenfalls in Deutschland abgehalten werden. Teil der EPC sind die Paul Hunter Classics im August. Die anderen zwei Turniere finden in Rüsselsheim (22. bis 24. Oktober) und Hamm (12. bis 14. November) statt.

Als Partner kündigte World Snooker das Eventmanagement Dragonstars an, auf deren Website bereits Tickets für die Turniere erhältlich sind. Ausgehandelt wurde ein Vertrag für drei Jahre.

Zuletzt gab es 1997 ein Ranglistenturnier in Deutschland.
Gelesen 3355 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11