Snookermania logo 600

Freitag, 30 April 2010 17:53

Snooker WM-Reichweiten: "Rocket" O'Sullivan hat wieder gezündet

geschrieben von
In der Spitze verfolgten bisher bis zu 630.000 Zuschauer die Live-Übertragungen bei Eurosport (O'Sullivan gegen Selby, 5-Minuten-Intervall, Zuschauer gesamt). Der höchste Marktanteil bei der Zielgruppe 14-49 Jahre lag bei 4,5%.
München.- Publikumsliebling und Enfant terrible Ronnie O'Sullivan ist zwar bei der derzeit laufenden Snooker WM in Sheffield im Viertelfinale ausgeschieden - das Interesse der TV-Zuschauer in Deutschland an der ur-englischen Sportart wächst allerdings ungebremst weiter. Eurosport verzeichnet bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren einen Anstieg der durchschnittlichen Reichweite bei den Live-Sendungen um 13%.

Sogar gegen das Champions League-Halbfinale der Bayern konnte Snooker noch am besten bestehen. Gemessen an der durchschnittlichen Reichweite holte hier Eurosport die meisten Zapper.

Die Entscheidung bei der Snooker WM 2010 fällt am zweiten Endspiel-Tag am kommenden Montag, 3. Mai 2010, ab 15 Uhr live bei Eurosport.

Eurosport Presse
Heike Gruner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.)
Tel: +49 89 958 29 210
Gelesen 2132 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Medien

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11