Snookermania logo 600

Donnerstag, 10 Juni 2010 14:43

Shaun Murphy: Deutschland könnte das nächste China im Snooker sein

geschrieben von
Nach seinem erstaunlichen Sieg bei den Wuxi Classic 2010 äußerte sich der Weltmeister von 2005 Shaun Murphy zur kommenden Saison. Besonders freut sich der Engländer auf die Turniere in Deutschland.

Snookerfans in Deutschland haben allen Grund sich auf die nächste Saison zu freuen. Mit der Bestätigung von Barry Hearns Plan wird sich einiges in der deutschen Snookerwelt tun. In der kommenden Saison 2010/11 werden mehrere Profiturniere in Deutschland abgehalten, darunter auch die German Masters als Ranglistenturnier.

„Wir haben gesehen wie groß Snooker in China wurde und es könnte genauso groß in Deutschland sein.“, so Murphy. „Ich spielte dort auf verschiedenen Veranstaltungen und Exhibitions und wir hatten immer ein volles Haus.“
Murphy sieht in Deutschland nicht nur eine Begeisterung seitens der Zuschauer und Fans: „Wir haben großartige Spieler wie Ding aus China und Deutschland könnte die nächste Brutstätte für mögliche Weltmeister sein.“
Gelesen 1373 mal
Thomas Hein

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

Für ältere Artikel nutzen Sie bitte unser Archiv oder die Suchfunktion

snookertraining de

135 50 2010 15reds evolution animation shot pos2mcbillard pocketsniper

stakers 11